Stammorchester

 

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen
und Artikel die das Stammorchester betreffen.

 

 


Letzte Vorbereitungen zum Wertungsspiel des Kreisverbandes Esslingen

Am Samstag, den 1. April wird die Stadtkapelle beim Wertungsspiel des Kreisverbandes Esslingen antreten. Wir werden zwei Musikstücke aus unserem Repertoire vortragen.

Erstmals hat der Kreisverband die offene Wertung eingeführt, das heißt, die Musiker und Musikerinnen der Stadtkapelle erfahren noch auf der Bühne ihr Ergebnis.

Starten werden wir mit "Caledonia", einem Werk von Oliver Weaspi, in dem er drei bekannte schottische Volkslieder zu einer rhapsodischen Suite für Blasorchester verarbeitet hat.

Als zweites Stück steht "Schmelzende Riesen" auf dem Programm. Der Gedanke hinter Titel und Werk von Armin Kofler ist die Klimaerwärmung, die sich auch in Mitteleuropa nicht zuletzt durch den Rückzug der alpinen Gletscher bemerkbar macht.

Veranstaltungsort ist das Sport - Forum in Großbettlingen (Adresse: Heerweg 22, 72663 Großbettlingen). Alle Freunde des Musikvereins sind herzlich eingeladen, uns vor Ort die Daumen zu drücken.

Abfahrt wird am 1.4.2017 um 11:45 am Probenraum im Bildungszentrum Wühle sein, wir fahren in privaten PKW's.

Zuvor finden aber am 30.3. und 31.3.2017 die letzten Proben zur Feinabstimmung statt.

Plakat 2017Winterkonzert 2017

Am 14. Januar um 19:30 Uhr ist es wieder soweit.

Die Stadtkapelle begrüßt Sie recht herzlich zum Winterkonzert 2017.

Unter dem Titel "Klang Bilder" wollen wir Ihnen Bilder in den Kopf zaubern.

Gemeinsam mit der Jugendkapelle beschreiben wir musikalisch schottische Landschaften, gehen auf eine Reise in 80 Tagen um die Welt, lassen Drachen erscheinen und führen Sie in die Musicalwelt.
Allen Besuchern jetzt schon gute Unterhaltung in der Limburghalle Weilheim.

Der Einlass ist dank zahlreicher Sponsoren für Sie wieder kostenlos.
Wir öffnen um 18:45 Uhr die Türen der "musikalischen Ausstellung".

Vielen Dank an unsere Sponsoren,

die dieses Jahr wieder ein tolles, abwechslungsreiches Konzertprogramm ermöglicht haben, wir bedanken uns bei  Jürgen Götz Schreibwaren, Steuerberatungsgesellschaft Wügner Wallawitz in Dettingen Teck, Metzgerei Anker, Kautter Kleidung, Elektro Bossler, VR Bank Hohenneuffen-Teck eG, Edeka aktiv Markt Unverricht, Optikzentrum Otto, Rewe Kubicki, Kachelofenbau Thiel GmbH Dettingen Teck, Moll Electronic aus Bissingen und der top Optik GmbH Weilheim.